Cocoknits Jacke - Sweaterworkshop

Die Wolle für die Jacke hatte schon mehrere Umzüge hinter sich. Obwohl in einer Reißverschlusstasche gut verstaut, fiel mir doch beim Öffnen meines Wollschrankes meist ein Knäuel dieser Wolle entgegen. "Ich will verstrickt werden" gab sie mir wohl zu verstehen.
Als dann die Designer Knitting Winter 2107 eintraf, gefiel mir die Jacke von Julie Weisberger (Cocoknits) sehr gut. Die Konstruktion von oben nach unten ist ein Patent, das ich in dieser Weise noch nicht gestrickt hatte.  Die eingestrickte Tasche hatte ich schon weiter unten gezeigt.

Die Jacke hat eine sehr gute Paßform und sitzt vor allem im Rücken sehr gut.

Verstrickt habe ich 500 g Luxor von Lana Grossa mit der 4,5er Nadel in der Größe XL, für die Tochter auf dem Foto stricke ich sie vielleicht nochmals in der M.

Wie Cocoknits beim Stricken vorgeht wird in dem Video gezeigt.


Einen kreativen Dienstag wünscht euch Anja 







Kommentare