"Lulu" Mütze, handgesponnen, Angoraziege


Die Anleitung zu dem Beanie "Lulu" hatte ich im Herbst auf Ravelry veröffentlicht. Hier habe ich nach der Anleitung für stärkeres Garn ein Modell aus handgesponnener Angoraziege (grau) und handgesponnenem Alpaka (rotorange) gestrickt. Die Wolle der Angoraziege ist an für sich weich, es kommt eben darauf an, das keine Grannenhaare dabei sind. Gefärbt hatte ich die Wolle damals mit Holunderbeeren und das schöne Lila ist innerhalb eines Jahres in ein helles Grau umgeschlagen. In der Kombination zu rotorange gefällt mir das.


















Angoraziegen werden auch in Thüringen gezüchtet, Die Aufnahme entstand in Hohenfelden während des Schäfertages.


 
 
 

Kommentare