Wolle waschen

Am Dienstag war ich beim Schafzuchtverband Thüringen. In der Wollhalle lagerte jede Menge Wolle. Mit durften ein Schwarzmix mit Merinoanteil und Merinolangwollschaf. Das Merino hat eine Feinheit von ca. 25-28 Micron und beide Wollsorten haben eine sehr angenehmen Griff. Ich wasche liebere kleinere Portionen und schleudere die dann in der Waschmaschine, bei dem schönen Wetter gestern war das dann auch ruck zuck trocken.


Merinolangwollschaf, hier bleibt die Kräuselung auch nach dem Waschen erhalten.

Kommentare