Chunky yellow

Mit dem Louet habe ich ein weiteres "dickes Garn" produziert. Hier gelb und orange Töne.
Die Fasern habe ich mit der Zupfmethode gemischt. 210 g ca 200 m.


Kommentare

  1. Dein neues Garn ist ein Lichtblick in dem grauen Einerlei des Tages, sehr schön.Welche Wolle hast du verwendet ? Hast du schon eine Idee, was du daraus machen willst ? LG Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die gelbe und weiße Rhönschafwolle, sowie zwei verschieden orange Töne verwendet. Nach dem vielen Dünnspinnen brauchte ich mal Abwechslung :-)

    LG Anja

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen