Schafe scheren

Beim Schäfertag wurde auch das Schafscheren von Hand und mit der Maschine gezeigt. Die Schafe ließen das alles recht ruhig über sich ergehen. Es waren Schafe (von Dez. 2011) aus einer Züchtungsversuchsanstalt und die geschorene Wolle wurde gleich eingesammelt und war leider nicht zu verkaufen.
Das Schafscheren ging ziemlich fix, so drei Minuten pro Schaf.

Kurioses am Rande, eine Dame fragte nach Schafwollläusen und betonte, das sie diese für medizinische Zwecke benötige.


Kommentare

  1. Hallo,

    ich hab deinen Blog entdeckt durch den Blog Zug. Einen tollen Blog hast du hab mich direkt als neue Leserin eingetragen denn ich komme gern wieder.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen