Umhängetasche

 

Ein kleines Täschen zum Umhängen aus schwarzem Leinen. Gefüttert habe ich es mit einem Punktestoff und ein Innentäschchen gibt es auch noch. Das Trageband aus schwarzem Leinen habe ich allerdings erstmal nur verknotet, da ich mir über die Länge noch nicht schlüssig bin. Das alles habe ich aus einem Buch von Kim Sue. Sie erklärt anschaulich in Bildern die einzelnen Schritte. Das schöne an dem Buch sind neben den gut passenden Schnitten, das man eben diese Schnitte auch leicht abändern kann. Die Tipps im Buch haben mir jedenfalls sehr geholfen.


Kommentare

  1. schön ist die Tasche geworden! Die wäre so richtig was für mich :)

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Uta,
    das Taschenmodell nennt sich "sweet annemarie bag", ich nähe mich gerade durchs Buch ...
    LG Anja

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen