Neues von der "Highlandfront"

Vorder- und Rückenteil sind fertig und Anprobe war erfolgreich.

Das Rückenteil habe ich glatt gestrickt. Dabei habe ich alle Maschen, die ich im Vorderteil zugenommen habe, abgenommen. Hätte ich das Rückenteil auch mit Muster gestrickt, hätte der Pulli wahrscheinlich von alleine stehen können.

Bei den Armausschnitten habe ich relativ viel Maschen abgenommen, so sitzt der Pulli auf den Tochterschultern gut. Tochter überlegt noch, ob die Arme mit oder ohne Zopfmuster gestrickt werden sollen.



Kommentare