Paulinzella - Färbergarten


Die Klosterruine in Paulinzella/Thüringen ist auf jeden Fall einen Ausflug wert.
Vor kurzem hat in Paulinzella ein kleiner Kräutergarten eröffnet. Die Kräuterfrau hat auch Färbekrauter angepflanzt. Neben bekannten Färberpflanzen wie Waid, Färberkamille und  Krapp gab es auch Färbermeister zu sehen.

Waid





Kommentare

  1. Vor 3 Jahren waren wir auch mal da, da gab es noch keinen Färbergarten !
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Den Kräutergarten kenne ich noch nicht. Da werden wir sicher mal einen Ausflug hin machen.

    LG Constance

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen